Bessere Planung bei Brunnenfest

Bad Tennstedt  Bad TennstedtDie Interessengemeinschaft Bad Tennstedt und die freie Wählergruppe Klartext haben dafür plädiert, dass sich die Stadt beim nächsten Heimat- und Brunnenfest 2020 besser mit dem Sportverein abstimmt. ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Interessengemeinschaft Bad Tennstedt und die freie Wählergruppe Klartext haben dafür plädiert, dass sich die Stadt beim nächsten Heimat- und Brunnenfest 2020 besser mit dem Sportverein abstimmt. Denn beim diesjährigen Fest war von der Stadt die Eröffnung von Freitag auf Samstag verschoben worden, wo auch der Sportverein ein Fest geplant hatte. Die Folge: Beide Veranstaltungen konkurrierten miteinander und zogen sich gegenseitig Gäste ab. Bürgermeister Jens Weimann (CDU) will mit dem Sportverein Kontakt aufnehmen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.