Blas- und Orgelmusik in der Bad Langensalzaer Marktkirche

In der Marktkirche Bad Langensalza beginnt am Sonntag um 15 Uhr ein Konzert mit Bläserensembles und Orgel.

In der Marktkirche Bad Langensalza beginnt am Sonntag um 15 Uhr ein Konzert mit Bläserensembles und Orgel.

Foto: Daniel Volkmann

Bad Langensalza.  Klassische und moderne Werke erklingen am 15. Mai.

Zu einem Konzert in die Marktkirche lädt die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 15. Mai, um 15 Uhr ein. Das Programm wird gestaltet von Bläsern der Neunheilinger Formation „Blech mit Paukenschlag“ und dem Langensalzaer Bläserquartett. Das Programm enthält klassische Kompositionen, moderne Arrangements und Orgelmusik. Erinnert werde auch an den Komponisten Heinrich Schütz, der vor 350 Jahren starb. Der Eintritt ist frei.