Mann am Boden liegend mit Schlägen und Tritten krankenhausreif geprügelt

Bad Langensalza.  In Bad Langensalza ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Ein 58-Jähriger musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Patrick Seeger / dpa

Bei einer Schlägerei in Bad Langensalza ist am späten Donnerstagabend ein 58-Jähriger verletzt worden. Laut Polizei war der Mann zuvor aus noch ungeklärter Ursache auf dem Gehweg in der Gothaer Landstraße mit einem 33-Jährigen in Streit geraten.

Der 58-Jährige soll durch den Widersacher zu Boden gebracht und derart mit Schlägen und Tritten traktiert worden sein, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Beide Männer seien erheblich alkoholisiert gewesen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mehr Blaulichtmeldungen