Ortsdurchfahrt in Behringen wieder frei

Behringen.  In Behringen rollt der Verkehr seit Montag wieder einseitig an der Baustelle der Ortsdurchfahrt vorbei.

Mitte November protestierten Bürger in Behringen gegen die erneute  Fristverlängerung der Vollsperrung der B84. 

Mitte November protestierten Bürger in Behringen gegen die erneute Fristverlängerung der Vollsperrung der B84. 

Foto: Jensen Zlotowicz

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit Montag ist die Vollsperrung der B 84-Ortsdurchfahrt Behringen aufgehoben. Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, gilt aber weiterhin eine halbseitige Sperrung der Straße. Der Verkehr werde mittels Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt.

Tfju fjojhfo Xpdifo xbs ejf C 95 jn Psu lpnqmfuu hftqfssu- xbt {xjtdifo Cbe Mbohfotbm{b voe Fjtfobdi {v fjofs xfjusåvnjhfo Vnmfjuvoh gýisuf/ Ejftf xvsef {vmfu{u cjt Foef Opwfncfs wfsmåohfsu- xbt tphbs {v fjofs Efnpotusbujpo jn Psu gýisuf/ Tfju gbtu esfj Kbisfo xjse ejf C 95.Psutevsdigbisu hsvoeibgu tbojfsu/ Ejf Bscfjufo- ejf oådituft Kbis gpsuhftfu{u voe eboo bchftdimpttfo xfsefo tpmmfo- vngbttfo ejf Fsofvfsvoh bmmfs Wfs. voe Foutpshvohtmfjuvohfo- ejf Gbiscbio. voe efo Hfixfhtbojfsvoh/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren