Eichsfeld. Für die Ausstellung im Naturparkzentrum Eichsfeld-Hainich-Werratal gelten während der Ferien geänderte Öffnungszeiten. Und es gibt eine weitere kleine Änderung.

Im Naturparkzentrum Fürstenhagen gelten während der Ferienzeit und der Feiertage geänderte Öffnungszeiten. So bleibt die „Wander-Rast“ Karfreitag und Ostersonntag geschlossen, Ostermontag ist sie von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten auch in den Ferien die regulären Öffnungszeiten.

Während der schulfreien Zeit ist die Turmausstellung „mach‘s nachhaltig!“ montags bis donnerstags von 7 bis 16 Uhr, freitags von 7 bis 13 Uhr, samstags von 14 bis 17.30 Uhr und sonntags von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet.

„Der Erlebnispfad und das Baumhaus können auch in den Ferien weiterhin jederzeit auf eigene Faust erkundet werden“, heißt es aus der Naturparkverwaltung in Fürstenhagen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Eichsfeld