ThSV-Handballer bejubeln ihre Rückkehr in die 1. Bundesliga

10. Juni: Eisenach ist blau-weiß, mit einer großen Party feiert der ThSV Eisenach auf dem Marktplatz den Aufstieg in die 1. Handballbundesliga. Spieler, Trainer, Betreuer und Manager werden im Rathaus empfangen und tragen sich ins Goldene Buch der Stadt ein. Anschließend laufen sie durch ein Spalier von Fans und geben Autogramme. Die Aufstiegsparty ist mit einem Familienfest verbunden. Am Abend spielen die Rambling Stamps.