Autofahrer total übermüdet

Wilhelmthal  WilhelmthalEin Skoda ist Dienstagmittag in Schlangenlinien über die Bundesstraße 19 zwischen Hoher Sonne und Eisenach gefahren. Darüber hinformierten mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei. Das Auto schnitt ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Skoda ist Dienstagmittag in Schlangenlinien über die Bundesstraße 19 zwischen Hoher Sonne und Eisenach gefahren. Darüber hinformierten mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei. Das Auto schnitt die Kurven und geriet teilweise auf die Gegenfahrbahn. Ein Fahrzeug habe dem Skoda sogar mit einer Notbremsung ausweichen müssen.

Polizeibeamte konnten den Fahrer stoppen. Zu ihrer Überraschung pustete der 63-Jährige 0,0 Promille, gab jedoch an, seit der Nacht gearbeitet zu haben. Er war anscheinend so übermüdet, dass er nicht mehr sicher am Straßenverkehr teilnehmen konnte. Gegen ihn wurde daher eine Anzeige eingeleitet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.