Autofahrerin überschlägt sich auf regennasser Fahrbahn

Nazza  Auf regennasser Fahrbahn ist eine Autofahrerin am Montag von der Straße abgekommen. Sie wurde beim Unfall verletzt.

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 42-jährige Citroen-Fahrerin ist am Montagmorgen in Nazza (Wartburgkreis) von der Fahrbahn abgekommen. Sie fuhr nach Angaben der Polizei gegen 8.30 Uhr auf der L 1016 zwischen Nazza und Mihla, die durch den Regen nass war.

In einer Rechtskurve brach das Fahrzeugheck aus und der Citroen kam nach links von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich, die 42-Jährige verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden von etwa 3000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

17-Jähriger Mopedfahrer schwerstverletzt: Er muss unter Auto befreit werden

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.