Das bedeuten Kinderlieder

Wutha-Farnroda  Wutha-FarnrodaAlte deutsche Kinderlieder – was sagen sie uns heute? Dieser Frage widmet sich am Dienstag, 13. August, ein Literaturnachmittag im Nachbarschaftstreff in Wutha-Farnroda auf dem Mölmen. Die Kurzgeschichtenschreiberin Gisela Verges ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Alte deutsche Kinderlieder – was sagen sie uns heute? Dieser Frage widmet sich am Dienstag, 13. August, ein Literaturnachmittag im Nachbarschaftstreff in Wutha-Farnroda auf dem Mölmen. Die Kurzgeschichtenschreiberin Gisela Verges erkläre, wann diese Lieder entstanden seien, welchen historischen Hintergrund die Liedtexte hätten und welche Bedeutung Kinderliedern zugemessen werden könne.

Laut Mitteilung der Naturfreunde, die den Nachbarschaftstreff betreiben, ist die Veranstaltung kostenlos.

Dienstag, 13. August, 14 bis 17 Uhr, Ringstraße 20, linker Eingang

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.