Das sind die Chöre im Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen

Eisenach: Bachchor Eisenach, Annen-Singkreis, Concordia-Kantorei Eisenach sowie der Kirchenchor Johanniskirche. Im nördlichen Gebiet: Gemischter Chor „Cantica Nova“ Ebenshausen; Frauenchor „Pro Musica Mihla; Gospelchor ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eisenach: Bachchor Eisenach, Annen-Singkreis, Concordia-Kantorei Eisenach sowie der Kirchenchor Johanniskirche.

I m nördlichen Gebiet: Gemischter Chor „Cantica Nova“ Ebenshausen; Frauenchor „Pro Musica Mihla; Gospelchor „Salvation Choir“ Mihla; Singkreis Madelungen-Krauthausen, Kirchenchor Neukirchen, Singkreis Hötzelsroda, Kirchenchor Berka v. d. Hainich, Kirchspielchor Neuenhof, Kirchenchor-Gesangsverein „Frohsinn“, Ifta; Michael-Praetorius-Chor Creuzburg.

Im östlichen Gebiet: Kirchenchor im Erbstromtal, Kirchenchor im Nessetal, Kirchenchor Schönau.

Im westlichen Gebiet: Kirchenchor Marksuhl, Kirchenchor Gerstungen, Kirchenchor Lauchröden, Kirchenchor Unterellen, Kirchenchor Dankmarshausen, Kirchenchor Herda, Kirchenchor Fernbreitenbach sowie der Kirchenchor Wünschensuhl.

Das Projekt „Sing mit“ des Michael-Praetorius-Chores Creuzburg zur Advents- und Weihnachtszeit startet am 16. November mit einer ersten Probenzeit von 9.30 bis 12.30 Uhr. Weitere Probentage sind am 18. November, 25. November und 2. Dezember, jeweils immer montags von 19.30 bis 21 Uhr im Gemeindehaus in Creuzburg.

Im Rahmen des Projektes „Sing mit!“ gibt es auch gemeinsame Auftritte zur Adventsmusik in der Nicolaikirche am 6. Dezember um 19 Uhr in Creuzburg, sowie am 8. Dezember um 17 Uhr in Scherbda. Ebenso zur Christvesper am 24. Dezember.

Kontakte, Probenzeiten und Ansprechpartner zu allen Chören im Kirchenkreis gibt es auf der Internetseite unter www.kirchenkreis-eisenach-gerstungen.de .

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.