Eisenachs Oberbürgermeisterin bietet Telefonsprechstunde an

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke).

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke).

Foto: Sascha Fromm

Eisenach.  Katja Wolf (Linke) steht am 22. April für Gespräche zur Verfügung.

Die nächste Sprechstunde der Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) findet am Donnerstag, 22. April, statt. Von 15.30 Uhr bis 17 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger der Stadt an sie wenden. Wegen der Corona-Pandemie wird die Oberbürgermeisterin telefonisch zur Verfügung stehen. Anmeldungen nimmt das Vorzimmer der Oberbürgermeisterin noch bis Dienstag, 20. April, unter Telefon 03691 / 670-108 und 03691 / 670-109 entgegen. Wer ein Gesprächsanliegen hat, kann dies auch per E-Mail an oberbuergermeisterin@eisenach.de kundtun.