Neues Logo für Oststadtschule

Eisenach.  Die Gemeinschaftsschule in Eisenach hat ein neues eigenes Schullogo.

Die Thüringer Gemeinschaftsschule „Oststadtschule“ hat ein neues Logo.

Die Thüringer Gemeinschaftsschule „Oststadtschule“ hat ein neues Logo.

Foto: Janina Walter / Pressestelle Stadtverwaltung

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Thüringer Gemeinschaftsschule „Oststadtschule“ in der Altstadtstraße in Eisenach hat ein neues Logo. Das Logo ist eine Wort-Bildmarke, die aus dem Schriftzug der Schule selbst und einer sogenannten Schallwelle besteht. Das teilte die Stadtverwaltung am Montag mit. Dabei handele es sich um eine Grafik, die Schallwellen bildlich darstellt. Die Gemeinschaftsschule wählte hierfür bunte Striche in den Farben Rot, Orange, Grün und Blau. „Wir haben viele künstlerische Ideen verworfen und stattdessen einen Text in ein Programm eingesprochen“, erklärt Schulleiterin Kerstin Lüder den Entstehungsprozess.

Daran beteiligt waren Schülerinnen und Schüler, Pädagogen und auch technisches Personal. Sie alle sprachen den Text „Gemeinschaft macht Schule“ in das Programm ein. Entstanden ist die bildliche Welle, die im Logo mit bunten Strichen zu sehen ist. In einem demokratischen Abstimmungsprozess wählten Schüler und Lehrer dann noch aus drei Entwürfen den für sie schönsten aus. „Ich freue mich, dass unser Schullogo nun gleich zum Einsatz kommt. Es war ein anstrengender Prozess mit einem tollen Ergebnis“, kommentierte Kerstin Lüder.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren