Papierkorb in Brand geraten

Eisenach  EisenachDie Berufsfeuerwehr musste am Dienstagmittag in der Marienstraße im Haus der früheren Bäckerei Rabe einen brennenden Papierkorb in einer Wohnung löschen. Gerufen wurden die Beamten um 13.25 ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Berufsfeuerwehr musste am Dienstagmittag in der Marienstraße im Haus der früheren Bäckerei Rabe einen brennenden Papierkorb in einer Wohnung löschen. Gerufen wurden die Beamten um 13.25 Uhr, als sie vor Ort eintrafen, befand sich eine 51-jährige Bewohnerin bereits im Freien. Sie wurde laut Stadt an den Rettungsdienst übergeben. Die Kameraden der Feuerwehr entdeckten dann in der Wohnung den brennenden Papierkorb und löschten das Feuer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.