Zahl der Corona-Infektionen in der Wartburgregion angestiegen

Eisenach.  Im Wartburgkreis sind am Samstag zwei neue Corona-Fälle bestätigt worden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Hans Klaus Techt / dpa

Im südlichen Wartburgkreis sind zwei neue Corona-Fälle gemeldet worden, so dass es nach Angaben des Gesundheitsamts vom Sonnabend insgesamt wieder zwölf erkrankte Menschen in der Region gibt. Alle aktuellen Infos im kostenlosen Corona-Liveblog

Davon kommen acht aus dem südlichen Wartburgkreis, drei aus dem nördlichen Teil und eine Person aus Eisenach. Wieder gesund sind zwei Menschen.

In Quarantäne sind den Angaben zufolge 82 Personen aus dem südlichen, 13 aus dem nördlichen Wartburgkreis und drei aus der Stadt Eisenach.

Live-Blog Coronavirus: 232 Infizierte in Thüringen - Erster Todesfall - Lichtblick im Saale-Orla-Kreis