15.000 Artikel im Angebot in Langewiesen

Langewiesen (Ilmkreis). Modebewusste Schnäppchenjäger sind am Samstag, 8. März, zum Langewiesener Kleidermarkt eingeladen. Neben Kleidung für Kleine (ab Größe 50) und Große (bis Gr. 176) bietet der Markt eine bunte Vielfalt an Babyzubehör: Spielzeug, Büchern, Kinderfilmen, Musik-CDs,

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Langewiesen (Ilmkreis). Modebewusste Schnäppchenjäger sind am Samstag, 8. März, zum Langewiesener Kleidermarkt eingeladen. Neben Kleidung für Kleine (ab Größe 50) und Große (bis Gr. 176) bietet der Markt eine bunte Vielfalt an Babyzubehör: Spielzeug, Büchern, Kinderfilmen, Musik-CDs, Gesellschaftsspielen, Schuhen und vieles mehr. Die Veranstalter rechnen mit etwa 15.000 angebotenen Artikeln - die 180 verfügbaren Verkäuferplätze waren innerhalb von zwei Tagen vergeben.

Organisiert wird der Kleidermarkt traditionell von den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Fördervereines der Kindertagesstätte und Grundschule Langewiesen. Mit dem Erlös aus dem Markt werden auch in diesem Jahr Kinderprojekte unterstützt, die sonst nicht möglich wären. So erhielt die Grundschule jüngst zwei neue Spielhäuser im Hort, während sich die Krippenkinder demnächst auf einem neuen Spielgerät im Garten austoben dürfen. Für eine Stärkung der Besucher zwischendurch sorgt der begleitende Kuchenbasar.

Schwangere haben gegen Vorlage ihres Mutterpasses bereits ab 9 Uhr Zutritt zur Turnhalle.

  • Kleidermarkt am Samstag, 8. März, 9.30 bis 12 Uhr in der Turnhalle Langewiesen, In den Folgen.
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.