Einbruch in Ilmenauer Bäckerei verursacht 3000 Euro Sachschaden

Ilmenau.  In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in eine Bäckerei in Ilmenau eingebrochen und Bargeld gestohlen. Die Täter haben einen Sachschaden von 3000 Euro verursacht.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: dpa Picture-Alliance / Christin Klose / picture alliance / dpa Themendie

In der Lindenstraße in Ilmenau wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Bäckerei-Filiale eingebrochen, wie die Polizei berichtet.

Eine Fensterscheibe ist eingeschlagen worden, um in das Innere der Filiale zu gelangen. Dort durchsuchten die unbekannten Täter mehrere Schränke und Lagerbereiche.

Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen ein geringer Bargeldbestand. Mehrere Türen sind bei dem Einbruch beschädigt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf 3.000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781424 entgegen.

Weitere Blaulichtmeldungen

Mehrere Einsätze der Polizei beim Weltcup in Oberhof

Unbekannter fährt 17-jährigen Radfahrer an und flüchtet

Anwohner und Feuerwehr kämpfen vergeblich um Leben eines jungen Mannes