Entschädigung steigt leicht

Stadtilm  StadtilmBürgermeister Lars Petermann (parteilos) erhält zusätzlich zu seinem normalen Salär eine Dienstaufwandsentschädigung. Das sieht das Thüringer Gesetz für Kommunale Wahlbeamte so vor. Rückwirkend zum 1. Januar erhält er 246 ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bürgermeister Lars Petermann (parteilos) erhält zusätzlich zu seinem normalen Salär eine Dienstaufwandsentschädigung. Das sieht das Thüringer Gesetz für Kommunale Wahlbeamte so vor.

Rückwirkend zum 1. Januar erhält er 246 Euro pro Monat. Am 1. Januar 2020 steigt die Entschädigung auf 254 Euro, im Jahr darauf sind es dann 258 Euro. (bm)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.