Fahrradfahrer kollidiert in Wümbach mit Pferd

red
Der Fahrradfahrer musste aufgrund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Der Fahrradfahrer musste aufgrund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Foto: Marcel Kusch / dpa

Wümbach.  In Wümbach ist am Montagmorgen ein Fahrradfahrer mit einem Pferd kollidiert. Dabei verletzte sich der Mann. Der Pferdebesitzer wird nun von der Polizei gesucht.

Heute Morgen, kurz vor 4 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wümbach und Bücheloh im Ilm-Kreis. Ein 58-Jähriger fuhr hier laut Angaben der Polizei mit seinem Fahrrad in Richtung Bücheloh. Kurz hinter der Deponie kam ihm ein Mann mit zwei Pferden entgegen. Der Fahrradfahrer stieß mit einem der Pferde zusammen und stürzte. Er verletzte sich und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann mit den Pferden verließ anschließend die Unfallstelle. Deshalb sucht die Polizei nach Zeugen des Unfalls. Wer kann Angaben zu der Person machen, die mit den Pferden unterwegs war? Hinweise nimmt die Polizei Ilmenau unter der Fallnummer 0211995/2021 entgegen (Telefon: 03677-601124).

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Ilmenau.