Gas- mit dem Bremse verwechselt: VW-Fahrer klemmt Frau ein

Ilmenau.  Bei einem tragischen Unfall in Ilmenau wurde eine 79-jährige Frau schwer verletzt.

Die vom Auto eingeklemmte Frau wurde schwer verletzt. (Symbolbild)

Die vom Auto eingeklemmte Frau wurde schwer verletzt. (Symbolbild)

Foto: snapshot-photography/ T.Seeliger / imago/T. Seeliger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 80-Jähriger wollte heute Vormittag, gegen 10.00 Uhr, mit seinem VW unter seinem Doppel-Carport in der Straße „Hangberg“ einparken.

Nach aktuellem Erkenntnisstand der Polizei habe der VW-Fahrer das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Er stieß gegen ein anderes dort links parkendes Auto und beschädigte diesen. In der Folge kollidierte der 80-Jährige mit einer 79-Jährigen, die sich im Carport befand, und klemmte diese an der Rückwand ein.

Die Frau wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren