In mehrere Ferienhäuser eingebrochen und hohen Schaden verursacht

Frankenhain.  Unbekannte sind in Frankenhain in vier Ferienhäuser eingedrungen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

In die Ferienhäuser drangen die Unbekannten gewaltsam ein.

In die Ferienhäuser drangen die Unbekannten gewaltsam ein.

Foto: MGT

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach Angaben der Polizei wurden die Einbrüche im Zeitraum vom 10. Januar 2020 (16 Uhr) und 15. Januar 2020 (17 Uhr) verübt. Davon betroffen sind vier Ferienhäuser am Lütschegrund bei der Lütschetalsperre in Frankenhain.

Um in die Häuser zu gelangen, wurden Türen gewaltsam geöffnet. Anschließend wurden mehrere Innenräume nach Wertvollem durchwühlt. Nach aktuellem Ermittlungsstand wurden bisher ein Rasenmäher und mehrere Weinflaschen als gestohlen gemeldet.

Der Wert des bekannten Beutegutes beträgt etwa 900 Euro. Der entstandene Sachschaden an den Häusern beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Wer konnte während der angegebenen Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Lütschetalsperre wahrnehmen? Hinweise nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.