Jugendlicher bedroht Freunde auf Spielplatz

Ilmenau.  Ein 19-Jähriger soll am gestrigen Montagabend in Ilmenau auf einem Spielplatz zwei Freunde angesprochen und dabei bedroht haben.

Die Polizei in Ilmenau musste am Montagabend zu einem Spielplatz ausrücken. Hier hatte ein Jugendlicher zwei Freunde bedroht. Symbolbild

Die Polizei in Ilmenau musste am Montagabend zu einem Spielplatz ausrücken. Hier hatte ein Jugendlicher zwei Freunde bedroht. Symbolbild

Foto: Martin Schutt / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach Angaben der Polizei in Ilmenau soll der 19-Jährige die beiden Freunde im Alter von 12 und 14 Jahren auf dem Spielplatz Am Eichicht angesprochen und dabei auch bedroht haben.

Augenzeugen hatten den Vorfall mitbekommen und waren den Beiden zur Hilfe geeilt. Die inzwischen verständigte Polizei nahm anschließend den 19-Jährigen in Untersuchungshaft, und gab den Fall weiter an die Kriminalpolizei. Diese wird nun zu den genauen Umständen ermitteln.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.