Wettbewerb für alle Kindergärten

Ilm-Kreis  Kleine Forscherwerden gesucht

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Forschergeister aufgepasst: Die „Deutsche Telekom Stiftung“ und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ suchen zum fünften Mal besondere Kita-Projekte aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Bewerben können sich Kitas aus ganz Deutschland, heißt es dazu. Es gehe um die Fragen der Kinder, um spannende Beobachtungen und gemeinsam erforschte Lösungen.

Gesucht wird zunächst das beste Projekt aus jedem Bundesland. Die 16 Landessieger werden in ihrer Kita im Rahmen einer großen „Forschergeist-Deutschlandtour“ ausgezeichnet. Aus den Landessiegern wählt die Jury fünf Bundessieger, Ab dieser Woche können sich alle Kitas mit Projekten aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik bewerben. Die Bewerbungsphase für den „Forschergeist 2020“ endet am 31. Januar 2020. Es sind ausdrücklich auch Bewerbungen von Kitas erwünscht, die kein „Haus der kleinen Forscher“ sind. (red)

Bewerbungen unter forschergeist-wettbewerb.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.