Körner. Die Förderungen für Biogasanlagen im Landkreis laufen nach und nach aus. Landwirte suchen nach Alternative für den Weiterbetrieb.

Für viele Biogasanlagen im Unstrut-Hainich-Kreis laufen die Förderungen aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in den kommenden Jahren aus. Bei der Anlage des Landwirtschaftsbetriebs in Körner ist es in etwa zwei Jahren soweit, bei der ebenfalls zum Unternehmen gehörenden Anlage in Grabe in sechs Jahren.