Ufhoven. Zum Straßenfest in Bad Langensalzas Ortsteil Ufhoven war zum Spendensammeln für die Opfer des Brandes von Bothenheilingen aufgerufen. Das kam zusammen.

507,50 Euro wurden beim zwölften Straßenfest der Westsiedlung in Ufhoven gesammelt. Das sagt Ortsteilbürgermeister Uwe Domni (Wir-Fraktion). Das Geld, gesammelt von Bewohnern und Pächtern der Gartenanlage Schlossstraße, wurde jetzt an Familie Grimm übergeben, die im Juli in Bothenheilingen Hab und Gut verloren hat. Eine Verpuffung hatte einen Vierseitenhof und ein weiteres Gebäude abbrennen lassen.