Mühlhausen. Ein Zehn- und ein Zwölfjähriger haben in Mühlhausen mit Eisbrocken nach Fußgängern geworfen. Die riefen die Polizei.

Eisplatten vom Parkdeck eines Einkaufszentrums auf Passanten hinunter zu werfen, war Mittwochnachmittag die Idee von zwei Kindern in Mühlhausen.