Bad Tennstedt. In einer Stadt im Unstrut-Hainich-Kreis wurden die alten Sitzgelegenheiten gegen neue aus Beton ausgetauscht. Doch viele stören sich nun an diesem Anblick.

Für Wirbel sorgen in Bad Tennstedt die neuen Bänke. Etliche Anwohner stören sich an ihrem Anblick. So mancher Kritiker vergleicht die Beton-Blöcke mit einer Badewanne. Doch es gibt auch Leute, die die Bänke verteidigen – mit Verweis auf die Stabilität.