Mittelsömmern. Mit Fördermitteln konnte ein Ort im Unstrut-Hainich-Kreis schon einiges für die Kinder auf den Weg bringen. Und es soll noch weitergehen.

Den Spielplatz am Edelhof konnte die Gemeinde Mittelsömmern dank Fördermitteln wieder ein Stück schöner gestalten. So wurde als neues Spielgerät ein Traktor mit Hänger aus Robinienholz angeschafft. Laut Bürgermeister Thomas Drengenburg (parteilos) hat der Ort 5000 Euro aus dem Lottomittelfonds vom Land dafür erhalten.