Pfarrer aus Bad Langensalza meint: Es gibt Menschen, die schickt einem der Himmel, damit das Leben weitergeht.

16. Mai 1992. Ostseestadion Rostock. Alles ist vorbereitet für die Meisterfeier von Eintracht Frankfurt. Die Gästefans sind in Hochstimmung. Dann kommt die 89. Minute. Ein Schuss. Ein Treffer. Aus der Titel-Traum. Wochenlang hat die Mannschaft auf Platz 1 gestanden. Am Ende wurde es (nur) Platz drei.