Bad Tennstedt. Viel Spott gab es schon wegen der neuen Bänke aus Beton in einer Stadt im Unstrut-Hainich-Kreis. Nun wurde auch von einigen Stadträten Kritik laut.

Kritik an den neuen Bänken gab es in der Stadtratssitzung in Bad Tennstedt. „Auch wenn jetzt Weihnachtsfriede herrscht, will ich mich von dieser Ausführung distanzieren“, sagte Jörg Klupak (SPD). Denn die Sitzung am Donnerstagabend war die letzte im Jahr 2023. Schon beim Aufstellen der Bänke aus Beton vor einigen Wochen gab es eine Menge Kritik. Denn viele Menschen finden sie hässlich.