„Der Rhythmus kocht“ bei Kinderkonzert in Bad Langensalza

Bad Langensalza.  Der Musiker Javier Chernicoff vermittelt in Bad Langensalza mit einem Instrumentarium aus Küchenutensilien Wissenswertes über Musik.

Javier Chernicoff  ist kein Unbekannter in Bad Langensalza: Er spielte bereits 2018 in Bad Langensalza im Rahmen der Reihe „Jazz im Keller 2018 –  Thüringer Jazzmeile“ in der Gottesackerkirche. 

Javier Chernicoff ist kein Unbekannter in Bad Langensalza: Er spielte bereits 2018 in Bad Langensalza im Rahmen der Reihe „Jazz im Keller 2018 – Thüringer Jazzmeile“ in der Gottesackerkirche. 

Foto: Sabine Spitzer

„Der Rhythmus kocht“ heißt das Kinderkonzert, das am Dienstag, 3. März, um 9 Uhr in Kultur- und Kongresszentrum in Bad Langensalza stattfindet. Der Musiker Javier Chernicoff vermittelt mit einem Instrumentarium aus Küchenutensilien Wissenswertes über Musik und die spanische Sprache.

Chernicoff war Mitglied in der Band „Salsa Celtica“ aus Großbritannien und ist heute Schlagzeuglehrer in Bad Hersfeld. Das Konzert ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

Karten können im Kultur- und Kongresszentrum unter Telefon 03603/ 892791 vorbestellt werden. Kinder zahlen drei Euro.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.