Diebstahlsversuch in Mühlhausen gescheitert – Täter muss E-Scooter stehen lassen

Mühlhausen.  Ein Unbekannter hatte am Dienstag die Rechnung ohne das Sicherheitssystem des E-Scooters gemacht.

(Symbolbild).

(Symbolbild).

Foto: Robert Günther / dpa-tmn

Am Dienstagvormittag hat ein Unbekannter versucht, vor einer Podologischen Praxis am Rosenhof einen E-Scooter zu stehlen. Nach Angaben der Polizei hatte er seinen Diebstahlsversuch aber nach kurzer Zeit wieder abbrechen müssen, weil es ihm nicht gelungen war, dass Schloss zu knacken.

An dem E-Scooter entstand kein Schaden.

Alle Meldungen der Polizei aus Thüringen finden Sie hier

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.