Eichsfelder Schlager erzielt Top-Werte

Brehme  Heute gibt es insgesamt drei handsignierte CDs mit „Bin wie ein Riesenrad“ zu gewinnen. Das Lied wird auf Youtube stark geklickt.

Drei von Sängerin Melanie Scholz signierte CDs des Schlagers „Bin wie ein Riesenrad“ gibt es heute zu gewinnen.

Drei von Sängerin Melanie Scholz signierte CDs des Schlagers „Bin wie ein Riesenrad“ gibt es heute zu gewinnen.

Foto: Eckhard Jüngel

Der Song ist keinen Monat alt. Veröffentlicht wurde „Bin wie ein Riesenrad“ am 21. Juni. Und doch sind die Macher hinter dem Schlager völlig verblüfft, wie erfolgreich er ist.

„In der vergangenen Woche war er mit Platz 16 der höchste Neueinsteiger in den offiziellen nationalen DJ-Top-100-Charts des Berufsverbandes der Discjockeys, in dem über 600 professionelle DJs die Top 100 ermitteln“, erzählt ein fassungsloser Matthias Müller, in dessen Brehmer Sunrock-Studios das Werk entstand. Das will was heißen, denn „höchster Neueinsteiger international war gleichzeitig Dieter Bohlens ,Brother Louie‘ im Stereoact-Remix aus dem Hause Sony Music Germany“, erzählt Müller weiter. Und nun sei „Bin wie ein Riesenrad“ mit Platz 33 unter den Top 40. Das Musikvideo, das gleichzeitig veröffentlicht wurde, ist auf der Mega-Plattform Youtube mittlerweile über 31.600 Mal angesehen worden.

Für die Eichsfelder Sängerin Melanie Scholz (Duderstadt), den Landolfshäuser Komponisten Wilfried Sölter und Pianist Ruben Napp aus Teistungen sind das Zahlen, mit denen sie nie gerechnet hätten. Und darum wollen sie sich herzlich bei all den Menschen bedanken, die dabei geholfen haben, den ersten Schlager aus ihrer Feder bekannt zu machen. Das Team stellt drei CDs von „Bin wie ein Riesenrad“ zur Verfügung, die von Sängerin Melanie Scholz handsigniert sind und vier verschiedene Versionen enthalten. Einmal die klassische Disco-Schlager-Fassung, zum zweiten eine Musicalversion, die klassisch-akustische Adaption und noch die Gentleman-Version.

Heute haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Chance, eine der drei handsignierten CDs zu gewinnen. Rufen Sie unte der Nummer (01378) 90 44 86 an und lassen sich registrieren. Der Anruf aus dem deutens Festnetz kostet 50 Cent, der Mobilfunktarif ist höher. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und können ihre CD gegen Vorlage des Personalausweises im Pressehaus, Wilhelmstraße 59 in Heiligenstadt, montags bis freitags, 9 bis 17 Uhr, abholen.