Eröffnung der neuen Saison

Dingelstädt  Ehrung der Fußballer steht im Mittelpunkt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Saal des Hotels „Deutsches Haus“ in Dingelstädt erfolgt am kommenden Freitagabend um 18.30 Uhr die offizielle Saisoneröffnung 2019/2020 des Fußballkreises Eichsfeld/Unstrut-Hainich, die der KFA-Vorsitzende Karl-Heinz Schütz vornehmen wird.

Im Mittelpunkt des Abends, zudem alle Abteilungsleiter der Fußballvereine eingeladen sind, steht die Ehrung der kickenden Sportler des vergangenen Jahres. Dazu hatten die Vereine ihre Voten für den Fußballer, Fußballerin, Nachwuchsfußballer und -fußballerin, Mannschaft und Nachwuchsmannschaft sowie Trainer, Schiedsrichter und Organisator des Jahres im Vorfeld abgegeben. „Die früher auch auf der Festveranstaltung durchgeführten Auszeichnungen der Torjäger in den unterschiedlichen Klassen und Jahrgängen haben wir bereits vorher vorgenommen“, sagt der Spielausschussvorsitzende Jürgen Kohl aus Dingelstädt.

Zudem steht die Auslosung der zweiten Runde des Krombacher Kreispokals auf der Agenda. Diese wird noch getrennt in den Kreisen Eichsfeld und Unstrut-Hainich durchgeführt, danach in Runde drei vereint.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.