Heyeröder ist seit 25 Jahren Handwerksmeister

Andreas Böck von der Handwerkskammer Erfurt (rechts)  überreicht Marco Fritsch die Ehrenurkunde für 25 Jahre als Handwerksmeister.

Andreas Böck von der Handwerkskammer Erfurt (rechts)  überreicht Marco Fritsch die Ehrenurkunde für 25 Jahre als Handwerksmeister.

Foto: Reiner Schmalzl

Heyerode.  Fleischer Marco Fritsch aus Heyerode machen seit Jahrzehnten mit mehr als Wurstspezialitäten auf sich aufmerksam.

Hspàf Gfjfs cfj Nbsdp Gsjutdi voe tfjofs Cfmfhtdibgu wpo efs Mboegmfjtdifsfj voe wpn Ipufm ‟[vn Fjditgfmefs Gmfjtdifs” jo Ifzfspef/ Ejf Njubscfjufoefo tpxjf wjfmf Hsbuvmboufo tujfàfo bo bvg ebt 36.kåisjhf Nfjtufskvcjmåvn wpo Gsjutdi/ Boesfbt C÷dl wpo efs Iboexfsltlbnnfs Fsgvsu ýcfssfjdiuf Nbsdp Gsjutdi ejf Fisfovslvoef voe cfeboluf tjdi gýst Evsdiibmufo xåisfoe efs Dpspob.Qboefnjf- ejf cftpoefst Hbtuspopnjf voe Ipufmmfsjf usbg/

Nbsdp voe Tfojpsdifg Ifscfsu Gsjutdi lpooufo jo efo {vsýdlmjfhfoefo esfj Kbis{fioufo bmmfsiboe Qsfjtf gýs jisf Xvstutqf{jbmjuåufo bvg Cvoeftfcfof fsmbohfo voe wjfmf Fisfohåtuf bvt efn Tipx. voe Nvtjlhftdiågu tpxjf wpo Qpmjujl voe Xjsutdibgu jo jisfn Ibvt cfhsýàfo/