Mühlhäuser Tafel bekommt Unterstützung

Mühlhausen.  Ein Dingelstädter Heizungshersteller spendete in dieser Woche 500 Euro.

Edith Sattler, Anja Breitlauch, Elisa Jünemann von der Firma Sun-Line und Fatima Okla von der Mühlhäuser Tafel bei der Übergabe der Unterstützung.

Edith Sattler, Anja Breitlauch, Elisa Jünemann von der Firma Sun-Line und Fatima Okla von der Mühlhäuser Tafel bei der Übergabe der Unterstützung.

Foto: Daniel Volkmann

Über eine Finanzspritze in Höhe von 500 Euro konnten sich die Mitarbeiter Edith Sattler und Anja Breitlauch (von links) sowie Fatima Okla (rechts) von der Mühlhäuser Tafel freuen. Ein Dingelstädter Heizungshersteller spendete das Geld in dieser Woche. „Wir finanzieren unseren Mitarbeitern verschiedene Aktivitäten, darunter Besuche im Kletterpark, Massagen, Stadtführungen und Wanderungen. Die Mitarbeiter beteiligen sich mit einem Obolus“, sagt Elisa Jünemann (Dritte von links) von der Firma Sunline. Dieser Obolus würde gesammelt und am Jahresende immer an ein soziales Projekt gespendet.

Zu den Kommentaren