Mühlhausen dankt Feuerwehr und DRK

Mühlhausen.  Als Dank für ihre Arbeit während der Corona-Pandemie überreichten Stadt und Wirtschaftsbetriebe ein Dankeschön an Feuerwehr und DRK.

Die Mühlhäuser Feuerwehr hat als Dank für ihre Arbeit während der Corona-Pandemie ein Dankeschön von den Wirtschaftsbetrieben erhalten.

Die Mühlhäuser Feuerwehr hat als Dank für ihre Arbeit während der Corona-Pandemie ein Dankeschön von den Wirtschaftsbetrieben erhalten.

Foto: Cindy Michael / Tourist Information Mühlhausen

Die Feuerwehr und die Mitarbeiter der Rettungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes in Mühlhausen konnten sich über einen Dank für ihre Arbeit während der Corona-Krise freuen. Das Jahr 2020 sei für alle schwer gewesen, so Martin Fromm, Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen. Manche Berufsgruppen hätten aber besonders viel leisten müssen.

Stellvertretend für die Berufsgruppen, die von der Pandemie in diesem Jahr am schwersten getroffen wurden, überreichte er zusammen mit der Leiterin der Tourist Information, Nancy Krug, den Adventskalender der Stadt. „Es ist uns ein wichtiges Anliegen Danke zu sagen und die geleistete Arbeit wertzuschätzen. Dies wird oft vergessen.“, so Nancy Krug von der Tourist Information Mühlhausen.