Riesiger Adventskranz entsteht in Bad Langensalza

Zum ersten Advent gestalten in Bad Langensalza Kinder einen riesigen  Adventskranz.

Zum ersten Advent gestalten in Bad Langensalza Kinder einen riesigen Adventskranz.

Foto: Peter Michaelis / Archiv

Bad Langensalza.  Zum ersten Advent gibt es vielerorts besondere Gottesdienste. Auch in Bad Langensalza, wo die Kinder in der Bergkirche aktiv werden können.

Der Adventsauftakt wird in den Kirchen von Bad Langensalza mit besonderen Gottesdiensten ausgestaltet. Um 10 Uhr wird in die Bergkirche zum Kinder- und Familiengottesdienst eingeladen. Die Kinder gestalten einen übergroßen Adventskranz. Ein Pantomime-Spiel lässt erkennen, wie wichtig herzliche Zuwendung für die Seele ist und verweist dabei auf den Zuspruch Gottes für uns Menschen, heißt es von Pfarrer Dirk Vogel. Dann öffnet das Kirchencafé im Pfarrhaus. Alle Teilnehmenden mögen, so Vogel, einen Tannenzweig und Adventsgebäck mitbringen.

17 Uhr gibt es unter Leitung von Kantor Albrecht Lobenstein in der Marktkirche Adventsmusik und Andacht. Dabei sind die Bläser des Bläserkreises, die Apfelstädter Adjuvanten und der Kirchenchor Bad Langensalza.