Szenische Lesung im Syndikatshof

Diana Floetenmeyer und Peter Wagner lesen die Love Letters, die Briefe über eine gescheiterte Liebe.

Diana Floetenmeyer und Peter Wagner lesen die Love Letters, die Briefe über eine gescheiterte Liebe.

Foto: Daniel Volkmann/

Mühlhausen.  In Mühlhausen wird eine Liebesgeschichte per Brief auf die Bühne gebracht.

Die szenische Lesung „Love Letters“ der 3K-Theaterwerkstatt findet am Freitag, 23. Juli, und Samstag, 24. Juli, auf dem Syndikatshof Mühlhausen statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, wie der Verein mitteilte.

Diana Floetenmeyer und Peter Wagner lesen und performen den Briefwechsel einer gescheiterten Liebesgeschichte.

Eine Anmeldung ist telefonisch unter 03601/ 440937 erwünscht.