Unstrut-Hainich-Kreis verlängert Frist für Schullandheim-Verkauf

Das 2019 geschlossene Schullandheim Waldschlösschen am Mühlhäuser Stadtwald steht zum Verkauf. Die Ausschreibung läuft noch bis Ende Februar.

Das 2019 geschlossene Schullandheim Waldschlösschen am Mühlhäuser Stadtwald steht zum Verkauf. Die Ausschreibung läuft noch bis Ende Februar.

Foto: Klaus Wuggazer

Unstrut-Hainich-Kreis.  Wer das Waldschlösschen übernehmen will, muss ein umfangreiches Konzept einreichen.

Die Ausschreibung zum Verkauf des Schullandheims Waldschlösschen wurde um einen Monat bis Ende Februar verlängert. Es gebe mehrere Interessenten für das 2019 geschlossene Heim, sagte Landrat Harald Zanker (SPD). Auch wegen nötiger Besichtigungstermine habe er die Frist verlängert. Interessierte müssen auch ein umfassendes Konzept abgeben. Das Areal soll Freizeit- und Bildungsstätte bleiben.