Zwei neue Line-Dance-Kurse in Bad Langensalza

Beim Line-Dance werden zu Pop- und Countrymusik verschiedene Choreographien einstudiert und von der Gruppe synchron getanzt.

Beim Line-Dance werden zu Pop- und Countrymusik verschiedene Choreographien einstudiert und von der Gruppe synchron getanzt.

Foto: Ina Renke / Archiv

Bad Langensalza.  Das Awo-Familienzentrum in Bad Langensalza bietet zwei neue Line-Dance-Kurse an. Die Freude am gemeinsamen Tanzen steht dabei im Vordergrund.

Zwei Line-Dance-Kurse starten demnächst wieder im Familienzentrum der Arbeiterwohlfahrt in Bad Langensalza. Wer Bewegung und Musik mag, ist dazu herzlich eingeladen.

Beim Line-Dance werden zu Pop- und Countrymusik verschiedene Choreographien einstudiert und von der Gruppe synchron getanzt. Die Freude am Tanzen stehe im Vordergrund, heißt es in der Mitteilung.

Die Kurse beginnen am Montag, 6. Februar. Einer findet von 16 bis 17.30 Uhr statt und der zweite von 18 bis 19.30 Uhr. Die Kurse umfassen jeweils zehn Einheiten und kosten 60 Euro.

Anmeldung unter Telefon: 03603 / 891676 oder per Mail unter:.