Aktuelle Straßensperrungen im Kyffhäuserkreis

Erdfall in Bottendorf und Arbeiten an Brücken verursachen Verkehrseinschränkungen.

In der Mittelstraße von Bottendorf kam es am 10. Januar 2021 zu einem Erdfall. Der Verkehr wird halbseitig am gesperrten Bereich vorbei geleitet.

In der Mittelstraße von Bottendorf kam es am 10. Januar 2021 zu einem Erdfall. Der Verkehr wird halbseitig am gesperrten Bereich vorbei geleitet.

Foto: Jochen Sauerbier

Artern. Baumaßnahme obere Magdalenenstraße, Weinberg, Lindenstraße und Steile Hohle mit abschnittsweiser Vollsperrung, verlängert bis 31. März.
Bottendorf. Aufgrund eines Erdfalls Sperrung Teilbereich der Mittelstraße und des Sperlingsbergs. Ebeleben. Ersatzneubau Helbebrücke, Gehwegbereich wird hergerichtet unter halbseitiger Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung.
Friedrichsrode. Bohrpfahlgründung am Ortsausgang L 1016, Verkehrseinschränkung bis 30. Juni.
Greußen. Baumaßnahme Neustadt zwischen Steinweg und B 4, Vollsperrung zwischen Steinweg und B 4 mit Umleitung über B 4 und Topfstedt. Umleitung zum Markt aus Richtung B 4 über Lindenstraße, Erfurter Straße, Altstadt, Ritterstraße und Herrenstraße. Abschluss der Arbeiten bis Ende Mai. Abschluss der Gesamtbaumaßnahme voraussichtlich Ende 2021.
Göllingen. Kanalbau ab Wipperbrücke Richtung Seega. Bauarbeiten am Alten Weinberg bis zur L 2290 unter Vollsperrung ab 1. März. Vorbereitung für Kanalverlegung.
Kyffhäuser. Hangsicherungsarbeiten zwischen der Zufahrt zum Denkmal und der Landesgrenze. Sperrung für Lkw über 10 Meter Länge bis Ende März.
Niederspier. Vollsperrung der K 6 wegen Ersatzneubau der Brücke, verlängert bis 31. März, Umleitung über Oberspier, B 4.
Otterstedt, Niederspier, Schönfeld. Ortsumgehung Schönfeld-Ringleben. Straße zwischen Ringleben und Ichstedt voll gesperrt. Umleitung über die Ortsverbindung Ringleben-Borxleben, über einen Teil der neuen Ortsumfahrung. Bauarbeiten bis Ende 2021.