Greußen. In einem Wohnhaus in der Neustadt war Montagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Eine Bewohnerin muss über eine Drehleiter aus dem Haus gerettet werden.

Einen schwierigen Einsatz hatten die freiwilligen Feuerwehren am Montagmorgen in Greußen. In einem Wohnhaus in der Neustadt war ein Feuer ausgebrochen, zu dem die Kameraden der Feuerwehr Greußen um 10.53 Uhr alarmiert worden waren.