Kind läuft in Bad Frankenhausen in Auto: Polizei sucht Zeugen und das Kind

Bad Frankenhausen.  Noch ist einiges unklar bei diesem Unfall.

Foto: Michael Kleinrensing / WP

Die Fahrerin eines VW fuhr am Dienstag gegen 7.10 Uhr auf der Müldener Straße in Bad Frankenhausen. Auf Höhe der Bushaltestelle am Tischplatt sei plötzlich ein Kind vor dem haltenden Bus auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei mit. Das Auto erfasste das Kind, das offensichtlich unverletzt blieb.

Ein Mann habe der Fahrerin dies signalisiert. Ohne die Personalien auszutauschen fuhr die Autofahrerin weiter. Als sie dann eine Beschädigung an ihrem Fahrzeug bemerkte, meldete sie den Unfall bei der Polizei.

Gesucht werden nun das Kind, welches auf die Straße lief, sowie der Mann, der das Kind begleitete. Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter de 03632/6610 entgegen.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen