Musikalische Winterreise am 1. Advent

Die Künstler des Abends –  Youngrang Kim am Klavier und Sänger Philipp Franke –  präsentierten dem Publikum „Die Winterreise“ von Franz Schubert.  

Die Künstler des Abends – Youngrang Kim am Klavier und Sänger Philipp Franke – präsentierten dem Publikum „Die Winterreise“ von Franz Schubert.  

Foto: Christoph Vogel

Sondershausen.  Youngrang Kim und Philipp Franke präsentieren beim Kammerkonzert in Sondershausen „Die Winterreise" von Franz Schubert.

Geschneit hatte es am 1. Advent nicht, auf eine musikalische Winterreise konnten sich aber die Besucher des Bürgerzentrums Cruciskirche am Sonntag begeben. Der Förderverein der Cruciskirche hatte zum 2. Kammerkonzert eingeladen, das unter dem Titel „Die Winterreise“ stand. Die Künstler Youngrang Kim am Klavier und Philipp Franke (Gesang) begeisterten mit gleichnamigen Werk von Franz Schubert das Publikum. Das dritte Kammerkonzert steht unter dem Motto „Zeitreise“ und wird unter anderem am 1. März 2020, um 11 Uhr in der Cruciskirche zu Gehör gebracht.