Musikschüler geben Adventskonzert

Greußen.  Musikschüler des Kyffhäuserkreises musizieren in der Gemeinschaftsschule Greußen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit dem Weihnachtslied „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“ stimmten sich alle Gäste und Teilnehmer auf das Weihnachtskonzert der Kreis-Musikschule des Kyffhäuserkreises in der Mensa der Thüringer Gemeinschaftsschule in Greußen ein. Klaus-Dieter Weigert, der Gitarrenlehrer, konnte 18 Musikschüler, deren Eltern, Großeltern und Gäste begrüßen, berichtet Manfred Koch vom Konzertabend. Die Schüler zeigten ihr Können auf ihre Flöten, Klavier, Keyboard und Gitarren. Ariane Glözke begeisterte die Anwesenden mit ihrem Gesang. Mit etwas Lampenfieber, Vorfreude und Stolz wurden die Lieder dem aufmerksamen Publikum von den jungen Künstlern präsentiert. Wöchentlich werden die Musikschüler von Constance Grüttner (Klavier und Keyboard), Albrecht Ritter (Gitarre), Stephan Uhl (Flöte) und Klaus-Dieter Weigert (Gitarre) unterrichtet und wie im Konzert instrumental begleitet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren