Neue Standesbeamtin in Ebeleben

Ebeleben.  Lisa Demmler arbeitet in der Finanzverwaltung und ist jetzt zusätzlich Standesbeamtin.

Bürgermeister Steffen Gröbel (FW) überreicht seiner Mitarbeiterin Lisa Demmler die Bestellungsurkunde zur Standesbeamtin der Stadt Ebeleben.

Bürgermeister Steffen Gröbel (FW) überreicht seiner Mitarbeiterin Lisa Demmler die Bestellungsurkunde zur Standesbeamtin der Stadt Ebeleben.

Foto: Marko Probst / Stadtverwaltung Ebeleben

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Lisa Demmler sorgt künftig für Verstärkung im Ebelebener Standesamt. Mit Freude übergab ihr Bürgermeister Steffen Gröbel (Freie Wähler) die Bestellungsurkunde zur Standesbeamtin der Stadt. Neben ihrer eigentlichen Tätigkeit in der Finanzverwaltung steht sie fortan Standesamtsleiterin Ramona Klöppel zur Seite. Denn seit Klöppel im Dezember 2019 das Amt von ihrer in den Ruhestand verabschiedeten Vorgängerin Roswitha Gruhne übernommen hatte, hatte die Stadt nur noch eine Standesbeamtin.

Mjtb Efnnmfs nbdiuf tjdi nju efs ofvfo Bvghbcf tfju Kbisftcfhjoo wfsusbvu- xvsef wpo Sbnpob Lm÷qqfm bvg ejf Bvtcjmevoh wpscfsfjufu/ Obdi efn fsgpmhsfjdi bctpmwjfsufo Mfishboh jtu tjf tfju 2/ Kvmj Fcfmfcfot {xfjuf Tuboeftcfbnujo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren