Rathaus telefonisch erreichbar

Bad Frankenhausen.  Die Stadtverwaltung Bad Frankenhausen schränkt den Besucherverkehr ein. Termine im Rathaus sollen vorab vereinbart werden.

Das Rathaus am Markt in Bad Frankenhausen.

Das Rathaus am Markt in Bad Frankenhausen.

Foto: Ingolf Gläser

Aufgrund der weiterhin steigenden Corona-Fallzahlen im Kyffhäuserkreis wird die Stadt Bad Frankenhausen ab Montag, 23. November, bis auf Weiteres den Besucherverkehr im Rathaus einschränken. Bürger werden gebeten, Ihre Anliegen telefonisch oder per Mail mit der Stadtverwaltung zu klären. Für Anliegen, die zwingend ein persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, bittet die Stadtverwaltung vorab einen Termin mit dem Fachbereich telefonisch zu vereinbaren. Die Stadtverwaltung könne so weiterhin für die Bürger zu den gewohnten Zeiten ansprechbar sein, erklärte Bürgermeister Matthais Strejc (SPD). Die Maßnahme diene zur Aufrechterhaltung des vollen Dienstbetriebs.