Schäferhund schlägt Paketzustellerin in Oldisleben Zahn aus

Symbolbild

Symbolbild

Foto: imago/Ardea

Oldisleben.  Womöglich wollte der Hund die Frau auch nur begrüßen.

Paketzusteller leben mitunter gefährlich. Das musste am Dienstag auch laut Polizei eine Zustellerin in Oldisleben im Kyffhäuserkreis erfahren. Sie wollte gegen Abend ein Paket abgeben. Als die Empfänger die Tür öffneten, entwich deren Schäferhund und sprang die Zustellerin an.

Mit der Schnauze traf er das Gesicht, wodurch ein Zahn der Frau ausgeschlagen wurde. Die 47-Jährige musste zum Zahnarzt. Nach Aussage der Hundebesitzer wollte der Hund die Zustellerin eigentlich nur begrüßen.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen