Schwan legt Kreuzung in Sondershausen lahm

Sondershausen  In Sondershausen hat ein Schwan am Montag für einige Aufregung gesorgt.

Ein Schwan sorgte in Sondershausen für einige Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild)

Ein Schwan sorgte in Sondershausen für einige Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild)

Foto: Niall Carson/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Schwan sorgte am Montagvormittag in Sondershausen für einige Verkehrsbehinderungen. Laut Polizei habe das Tier gegen 10 Uhr die Kreuzung der Frankenhäuser Straße blockiert.

Ein Tierfänger konnte dem jungen Tier schließlich habhaft werden, nachdem die Polizei den Kreuzungsbereich gesperrt hatte. Er setzte den verirrten Vogel wieder in die Wipper.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.