Tag des Wanderns wird nachgeholt

Sondershausen.  Die Hainleite-Wanderer aus Sondershausen wollen am 18. September ihren Tag des Wanderns nachholen, der im Mai ausfallen musste.

Gutes Schuhwerk ist für Wanderer ratsam.

Gutes Schuhwerk ist für Wanderer ratsam.

Foto: Claudia Klinger

Zunächst laden am Mittwoch, 16. September, die Seniorenwanderer des Hainleite-Wanderklubs zu einer Wanderung im Possenwald ein. Treffpunkt: 9 Uhr am Forsthaus in der Possenallee.

Am Freitag, 18. September, soll dann der im Mai abgesagte Tag des Wanderns nachgeholt werden. Die Kurzstreckenwanderer fahren 9 Uhr vom Busbahnhof zur Sägemühle. Von hier führt die Wanderung zur Ebersburg und nach Neustadt. Eine Anmeldung bei Christel Fahsl ist erforderlich. Die Sonnabendwanderer treffen sich 8 Uhr auf dem Parkplatz am Achteckhaus und fahren nach Walkenried. Über den Karstwanderweg, Sachsenstein und die Rosenteiche geht es zurück nach Walkenried. Bitte an Corona-Schutzmasken denken und mitbringen.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.